Beachvolley Easy League » Swiss Volley Region Basel
Kontakt (Meisterschaftsleiter)
Dominik Burkhardt
Magdenerstrasse 34a
4310 Rheinfelden

WILLKOMMMEN bei der BEACHVOLLEY EASY LEAGUE (BEL) der Region Basel!

Die Beachvolleyball-Meisterschaft in lockerer Atmosphäre, ohne lange Anreise und ohne Leerzeiten wie an Turnieren und ohne Lizenz-Pflicht: Das ist die Beachvolley Easy League (BEL)!

Die BEL wird von SwissVolley veranstaltet und ist der grösste Beachvolley-Wettbewerb in der Region Basel. Dank passendem und praktikablem Schutzkonzept war sie selbst im Corona-Jahr 2020 eine Konstante. 15 Mixed-Teams absolvierten beinahe 300 Matches und genossen einen phänomenalen Beach-Sommer. :)

So funktioniert die BEL:

Dein Team spielt an einem Abend oder am Wochenende 6 Matches in unterschiedlichen Kombinationen (Interclub-System) gegen ein anderes Team. Gespielt wird auf 2 Feldern parallel (Quattro: 3 Matches auf 1 Feld). So resultieren pro Spieler wahlweise 1, 2 oder 3 Matches innert rund 2 Stunden. Abhängig der Anzahl Teams gibt’s 6 bis 10 solcher Spielrunden pro Saison.

Ein Team muss im absoluten Minimum 4 Spieler zählen. Für eine stressfreie Saison empfehlen sich mindestens 6 Spieler pro Team. Ein paar Reservespieler zusätzlich können nicht schaden. 

Kategorien: In der Saison 2020 spielten 15 Teams in 2 Stärkeklassen der Kategorie Mixed. Neu ist eine Anmeldung in allen im Merkblatt Beachvolley Easy League vorgesehenen Kategorien möglich: 
- 2:2 Mixed
- 2:2 Women
- 2:2 Men
- 4:4 Quattro (3 Matches pro Spielrunde auf 1 Feld)

Je Kategorie gibt's jeweils 2-3 Stärkeklassen, um möglichst spannende Partien zu ermöglichen. Welche Kategorien und Stärkeklassen tatsächlich durchgeführt werden, ist abhängig von der Anmeldungszahl. Finalrunden und Play-offs sind denkbar. Die definitive Zuteilung und der Modus werden nach Anmeldeschluss durch die BEL möglichst in Absprache mit den Teams festgelegt. Danke für die notwendige Flexibilität.
Kann eine Kategorie gar nicht stattfinden, wird die Teilnahmegebühr rückerstattet.

Falls du spielen möchtest, aber noch ohne Team bist – oder dein Team zu klein ist, schreibe dich hier ein. Ich werde versuchen, für dich/euch ein Team zu finden oder dich/euch mit anderen Interessenten zusammenzubringen. Das Entstehen neuer Verbindungen ist ja genau einer der Vorzüge der BEL und von Beachvolleyball generell.   :)

Anmeldungbis Donnerstag 29. April 2021. Teilnahmegebühr ist CHF 160 pro Saison für das ganze Team. Lizenzen sind keine nötig. Melde dein Team jetzt an!
Möchtest du erst im 2022 einsteigen? Schreibe dich hier ein!

SpielplansitzungSonntag 2. Mai 2020 um 14 Uhr bei der Sahara (Gym Münchenstein). Jedes angemeldete Team muss mit jeweils mind. 1 Vertreter anwesend sein. Die Teams vereinbaren die Spieltermine untereinander und tragen sie anschliessend selbst im Online-System ein.

Spielfelder: Für Heimspiele sollten 2 Felder während mind. 2 Stunden zur Verfügung stehen (3 Matches auf 2 Feldern parallel). Bei 4:4 Quattro ist 1 Feld während mind. 2 Stunden ausreichend.
Auch diese Saison stellt die BEL bei Bedarf kostenlos Felder in beschränkter Anzahl zur Verfügung ("Sahara" beim Gymnasium Münchenstein Mo – Fr 18 – 21 Uhr).

Spielperiode: Die Saison dauert von Mai bis September.

Hast du Fragen? Dann erkundige dich bei Spielern, die die BEL bereits kennen, oder melde dich bei mir: 

Dominik Burkhardt

Kontaktmöglichkeiten:
DBurkhardt@gmx.ch
Telefon, SMS, Telegram und Signal: 078 711 01 22
Threema: KEEYM7VU
Kein WhatsApp bitte!

Info-Channelt.me/BEL_Basel

 

(Bitte hab' Verständnis, dass der Begriff "Spieler" vereinfachend für Menschen jeden Geschlechts steht.)

Downloads
Flyer BEL Region Basel 2021 (2xA5 auf A4 duplex) (3.62 MB)
Schutzkonzept COVID-19 BEL Region Basel (263.56 KB)
Infos zum Saisonstart 2020 BEL Region Basel (311.19 KB)